AGBs

1.

Der/Die Schülerin wird darauf hingewiesen, dass die missbräuchliche Anwendung der erlernten Techniken strafbar sein kann. Insbesondere hat er/sie selbst dafür Sorge zu tragen, sich stets im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen zu bewegen (vor allem §32 StGB - Notwehr).

2.

Der/Die Schülerin hat sich an die ausgehändigte Hausordnung der Schule zu halten. Tactical Modern Defence übernimmt keine Haftung für den Verlust von Wertgegenständen bzw. Unfällen außerhalb der gesetzlichen Bestimmungen. Bei Nichtbeachtung der ausgehändigten Hausordnung ist TMD zur frist- und erstattungslosen Kündigung der Trainingsreihe berechtigt. Der/Die Schüler/in ist mit der Speicherung und Übertragung seiner personenbezogenen Daten durch TMD einverstanden.

3.

Das Trainingshonorar ist im Vorhinein, spätestens am Tag des Kursbeginns fällig. Bei schuldhafter, nicht termingerechter Bezahlung wird die Teilnahme am Kurs untersagt.

4.

Werden die TMD-Schulungsräume an einen anderen Ort verlegt, der innerhalb zumutbarer Entfernung zum Wohnort des/der Schüler/s/in liegt, so bleibt dieser Vertrag aufrecht.

5.

Auszug aus der Hausordnung: Unterrichtsbereiche dürfen nur ohne Schuhe oder nach Absprache betreten werden. Duschen in Unterwäsche bzw. Waschen derselben sowie Haare färben und Körperhaare rasieren, ist bei TMD untersagt. Rauchen sowie Mobiltelefonieren ist nicht erwünscht. Den Weisungen des TMD-Personals ist unbedingt Folge zu leisten. Bei Nichtbeachtung der Hausordnung kann TMD gegen den/die Schüler/in ganz oder befristet Hausverbot erteilen.

6.

Hiermit gebe ich mein Einverständnis, dass Fil,- und Fotoaufnahmen durch TMD ohne Vergütungsanspruch verbreitet und veröffentlicht werden dürfen - sowohl für Pressezwecke, als auch auf eigenen und fremden Internetseiten. Die Aufnahmen werden ausschließlich im Rahmen von TMD veröffentlicht, ohne Beschränkung des räumlichen oder zeitlichen Verwendungsbereichs, auch zu Zwecken der eigenen Werbung. Die Kursteilnehmer von TMD und ihre gesetzlichen Vertreter erklären sich mit der Bearbeitung und Retuschierung der Bild- und Videoaufnahmen einverstanden (soweit hierdurch das Persönlichkeitsrecht der Kursteilnehmer nicht verletzt wird), verzichten auf Namensnennung, sind jedoch mit der Nennung des Namens in Verbindung mit den Bildnissen einverstanden.

7.

Sollte eine Vertragsbestimmung unwirksam sein oder werden, so berührt das die anderen Bestimmungen nicht. Für diesen Fall wird die Bestimmung durch eine Regelung ersetzt, die den gesetzlichen Normen entspricht.  

 

© 2018-2019 Tactical Modern Defence. All rights reserved.

Artdirektion und Design: Studio Marta Frías

Kontaktformular

ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN:

+49 (0) 176 - 75 39 12 26

info@tmd-muenchen.de

Tactical Modern Defence

80687 München

Kontaktdetails

  • Facebook - Black Circle